Das Burger Museum. 

Home ] Nach oben ]

Anreise zum Burger Museum

Dithmarschen ist eine Insel an der Westküste Schleswig- Holsteins, umgeben im Westen von der Nordsee, im Norden von der Eider, im Osten vom Nord-Ostsee-Kanal und im Süden von der Elbe. An der Südostküste dieser Insel, dort wo die Westküsteneisenbahn auf einer langen Stahlhochbrücke den Nord-Ostsee-Kanal überquert, liegt in Berge und Wald gebettet am Geestrand der Luftkurort Burg.

Wie kommen Sie nach Burg?

Mit dem Auto indem Sie die Autobahn 23 von Hamburg Richtung Heide bei der Abfahrt Schafstedt (A) verlassen. Von dort aus folgen Sie den Wegweisern, vor Süderhastedt nach links Richtung Itzehoe. In Hochdonn biegen Sie rechts ein nach Burg.

Mit dem Zug : Burg liegt an der Hauptstrecke Hamburg- Westerland, der so genannten Marschenbahn und hat seine eigene Bahnstation (B) zwischen Itzehoe und Heide.

Und wie finden Sie zum Burger Museum?

Unser Museumsgebäude (M) liegt im Ortszentrum, der Weg dorthin ist ausgeschildert. An der großen Kreuzung "Holzmarkt" folgen Sie dem Wegweiser Richtung Brunsbüttel/Buchholz, bei der Burger Bücherecke biegen Sie in die große Mühlenstraße ein, von dort sind es noch 50m bis zum Museum.

Parkplätze finden Sie in der großen Mühlenstraße in der Nähe des Museumsgebäudes oder auf dem 100m entfernten Marktplatz.

 

 Burger Museum
Landapotheke, Gewerbe & Schifffahrt
Große Mühlenstraße 6, 25712 Burg
Tel. 04825-902200 

 

Erleben Sie die Vergangenheit hautnah -
im Burger Museum