Das Burger Museum. 

Home ] Nach oben ]

Das Galenische Labor.

Alte Arzneiformen

Eine der ältesten Arzneiformen ist das "Emplastrum". Durch Kochen von Olivenöl und Bleioxid entstand das Bleipflaster.

Der historische Emplastra-Schrank aus der Burger Apotheke hatte zwanzig verschiedene Schubladen für die unterschiedlichen Emplastra wie zum Beispiel das Emplastrum capsici. 
Mehr über die Emplastra und andere alte Arzneiformen und die dazu benötigten unzähligen Arbeitsgeräte erfahren Sie auf der Apotheken-Erlebnis-Führung. 

Wie kommt die Salbe in die Tube?


Auf der anderen Seite geht es um Salben und Emulsionen und um die Frage, wie die Salbe in die Tube kommt. 
Und um unzählige exotischer Düfte in hundert Jahre alten Fläschchen mit den Ätherischen Ölen. Erfahren Sie deren Duft und Anwendung. Und um Kristalle und Harze zum Anfassen in alten Tongefäßen. Erfahren Sie die alte Apotheke mit allen Sinnen!

 

Stosskammer.

Kontor.

Laboratorium.

Offizin.

Rezeptur. Galenisches Labor. Arzneikeller. Giftkammer.
Materialkammer. Mobile Apotheken. Vitrine. Rundgang.
 

Erleben Sie die Vergangenheit hautnah -
im Burger Museum